Stichwörter: 

Betrachte 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #366

    marco.weiland
    Keymaster

    Schritt 1: Download eines 3D-CAD-Programms

    Grundvoraussetzung um ein 3D-CAD-Modell zu erstellen ist zunächst, ein dafür geeignetes Programm zu besitzen.

    Im Internet stehen verschiedene kostenlose Programme zum Download bereit.
    Zu diesen gehören:

    • Sketchup
    • Free CAD
    • Creo Modelling Express
    • Autodesk 123D
    • Inventor Fusion

    Wenn Sie bereits ein solches Programm besitzen, können Sie sofort damit beginnen, ihr gewünschtes 3D-Modell zu erstellen.

    Schritt 2: Konstruktion des Bauteils

    Wichtig: Bei der Bauteilgestaltung sind folgende Dinge zu beachten:

    • Wandstärken sowie Radien sollten mindestens 2 mm betragen
    • Hinterschneidungen und Hohlkörper sind realisierbar

    Schritt 3: Abspeicherung des Konstruierten im .STL-Format

    Nach der Fertigstellung der Datei, sollten Sie darauf achten, dass Sie das Konstruierte im sogenannten .STL-Format abspeichern.
    Das ist sehr wichtig für uns, da wir diesen Dateityp zur Weiterverarbeitung benötigen. Falls es Ihnen nicht möglich sein sollte, das Konstruierte im genannten Format abzuspeichern, treten Sie bitte mit uns in Kontakt.

    info@ms-creare.com

Betrachte 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.